neuesten Nachrichten:


Twitter twitter

Facebook facebook

Nachrichten

22
Dez
Season's Greetings >> mehr
20
Apr
Updated ProCROSS Ranking (PCR) for April 2017 proofs >> mehr
19
Aug
Sven Johnsson Joins Procross Team as new Export Sales Manager >> mehr
24
Feb
ProCROSS bringt mehr Profitabilität in hohe Management-Niveaus >> mehr
04
Dez
Rangierung von ProCROSS-Bullen vereinfact selektion >> mehr
15
Okt
Eindrücke aus Minnesota >> mehr
16
Aug
In den Niederlanden wird ProCROSS jetzt von Koole&Liebregts als einzigem Händler vertrieben. >> mehr
25
Jun
Zehn Jahre harte Arbeit haben uns wichtige Erkenntnisse gebracht, um den Milchviehaltern eine nachhaltige Zukunft gewährleisten zu können. >> mehr
 

ProCROSS LIEFERT AUSGEGLICHENE HERDEN

Einige Landwirte sind immer noch skeptisch gegenüber der Kreuzungszucht, aber auch immer mehr machen Gebrauch von ihr. Pioniere, die vor über 10 Jahren damit begonnen haben, zeigen nicht nur gute Resultate, sondern arbeiten auch mit ausgeglichenen Herden.

IHRE BANK WIRD IHRE PROCROSS KUH MÖGEN

Die sich häufenden positiven Resultate, von welchen ProCROSS Viehhalter rund um den Globus berichten, überzeugen auch immer mehr Bankfachleute davon, dass die Innovationen von ProCROSS auch ökonomisch interessant sind!

WARUM SOLLTE ICH IN DIE KREUZUNGSZUCHT EINSTEIGEN?

Die meißten Milchviehhalter stehen der Kreuzungszucht skeptisch gegenüber. Sie wertschätzen die Holsteins ihrer Leistung wegen. Ziel der Milchviehhalter ist es, die Leistung auf einem hohen Stand zu halten und gleichzeitig die Probleme der Kühe zu minimieren. Wenn Sie selbst Halter einer Holsteinherde sind, kennen Sie jedoch vielleicht auch die Schwachstellen in folgenden Bereichen:

  • schlechte Fruchtbarkeit
  • keine Zunahme der Lebensleistung
  • zu hohe Tierarztkosten
  • zu hoher Arbeitsaufwand pro Kuh
  • zu viele Problemkühe

Die weitere Zucht ausschliesslich mit Holstein-Genetik wird diese Probleme nicht lösen: die Genetik, die Sie hineinstecken, wird nicht wieder herauskommen. Warum nicht?

  • Die Inzucht ist unter den Holsteins stark verbreitet (Holsteins sind alle miteinander verwandt). Die Inzucht wird durch die genomische Selektion gefördert und nimmt kontinuierlich zu.
  • Holsteins produzieren eine beträchtliche Menge Milch, brauchen aber auch viel Aufmerksamkeit und generieren zusätzliche Kosten.

Die Kreuzungszucht erzielt hier Heterosiseffekte und kann bei der Lösung dieser Probleme helfen. Es ist jedoch von großer Bedeutung, die richtigen Rassen und innerhalb dieser Rassen die besten Bullen auszuwählen. Nur in diesem Fall wird sich Ihr Ertrag maximieren ohne Verluste bei der Leistung in Bezug auf die Flächenproduktivität hinnehmen zu müssen.

 

Warum Kreuzungszucht mit ProCross?

ProCROSS ist das am besten geprüfte und von fortschrittlichen Milchviehhaltern in den USA, Italien, den Niederlanden, Spanien, Deutschland, Portugal und anderen Ländern durchgeführte Rassenkreuzungsprogramm. Die Kombinationen von Schwedisch Rotbunt, Montbeliarde und Holstein hat sich bis jetzt als die profitabelste Kreuzung entpuppt. Diese drei Viehrassen verbinden und kompensieren ihre Stärken und Schwächen sehr gut. Zusätzlich werden maximale Heterosiseffekte erzielt.

Wie profitiere ich von ProCROSS?

Viele Milchviehalter denken immer noch, dass eine reinrassige Holsteinherde mehr produziert als eine ProCROSS-Herde. Sie irren sich. Mehrere Studien aus der ganzen Welt haben gezeigt, dass ProCROSS-Herden mehr Milch produzieren.

Wie starte ich mit ProCROSS?

Das erste, was Sie tun müssen, ist sich für eine Strategie zu entscheiden. Dann entscheiden Sie sich für Ihren lokalen Anbieter und machen sich einen Plan in welche Richtung Sie züchten möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Plan so genau wie möglich verfolgen. Es dauert lange, bis Sie erste Ergebnisse sehen.

1. Entscheiden Sie sich für eine Strategie
2. Wählen Sie Ihren lokalen Berater
3. Machen Sie einen Plan
4. Halten Sie sich an diesen Plan

mating schedule

Testimonials aus der ganzen Welt

Finden Sie Ihren lokalen Berater und kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns unter CRV GERMANY gmbh

CRV Deutschland GmbH
Osterdammer Straße 47
49401 Damme (Allemagne)

 

Tel: +49 (0) 5491-999 79 0
Fax: +49 (0) 5491 999 79 10